Herzlich Willkommen

Diese Webseite ist für die Silat-Schüler von Randori Berlin-Steglitz. Sie ist nur für diesen geschlossenen Nutzerkreis zugänglich!

Wenn Du die Webseite vom Silat-Verein suchst, folge diesem Link: Zur Webseite vom Silat Verein.

Freundschafts-Turnier

Alle Informationen zum Freundschafts-Turnier am 01.12.2019 findest Du unter www.freundschafts-turnier.de

Begriffserklärungen

  • Der Silat e.V.
    Birkbuschstr. 16
    12167 Berlin - wird nachfolgend ggf. auch "Betreiber", "Verein" oder "Silat-Verein" genannt.
  • Personen, welche die Webseite aufrufen und nicht angemeldet / registriert sind werden nachfolgend "Besucher" genannt.
  • Personen, welche die Webseite aufrufen und registriert und oder angemeldet sind oder persönliche Daten eingeben, werden nachfolgend "Kunden" genannt.
  • Alle Personen, die auf die Webseite zugreifen werden nachfolgend zusammengefasst als "Nutzer" benannt.

Unserer Allgemeinen-Geschäftsbedingungen regeln die Rechte und Pflichten beim Zugriff auf die Webseite. Darüber hinaus gibt es Bestimmungen, die speziell für Kunden gelten.

1. Zustandekommen des Vertrags und Vertragspartner

  1. Mit dem Zugriff und ggf. der Registrierung auf die Webseite schließt der Nutzer einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber ab.
  2. Der Nutzer erklärt sich, durch die Nutzung, mit den Regelungen dieser Nutzungsvereinbarung ohne Einschränkungen einverstanden.

2. Registrierung

  1. Um alle Funktionen der Webseite zu nutzen, ist erforderlich, dass der Nutzer sich registriert.
  2. Der Betreiber gewährt registrierten Nutzern Schreibzugriff in ausgewählten Bereichen der Webseite, damit der Nutzer eigene Inhalte veröffentlichen kann.
  3. Es ist nur natürlichen Personen gestattet sich zu registrieren.
  4. Die bei der Registrierung gemachten Angaben müssen der Wahrheit entsprechen.
  5. Bei der Registrierung kann der Nutzer ein Pseudonym wählen.
  6. Ein Pseudonym darf weder der Werbung, noch der Provokation dienen. Des weiteren darf es nicht gegen geltende Gesetze verstoßen. Wir empfehlen den ungekürzten Vornamen mit dem gekürzten Nachnamen als Benutzername.
  7. Der Betreiber ist berechtigt ein Pseudonym zu ändern.
  8. Es besteht kein Anspruch auf eine Registrierung und/oder Freischaltung. Der Betreiber kann eine Registrierung und/oder den Zugriff auf die Webseite ohne Angabe von Gründen widerrufen.

3. Nutzungsregeln

  1. Der Nutzer wahrt die Nettiquette, und pflegt einen respektvollen und toleranten Umgang mit anderen Nutzern und dem Betreiber.
  2. Der Nutzer verzichtet in seinen Beiträgen auf Polemik und Provokationen.
  3. Weder Beleidigungen, Schmähkritik, herabsetzende Äußerungen über Personen oder Firmen, menschenfeindliche, diskriminierende, rassistische, Äußerungen noch obszöne oder vulgäre Sprache sind gestattet.
  4. Es ist verboten zu Straftaten aufzurufen, jugendgefährdende Inhalte zu veröffentlichen, sowie auf Inhalte zu verlinken, die gegen unsere Nutzungsbestimmungen verstoßen.
  5. Werbung ist nur in den dafür vorgesehenen und kenntlich gemachten Bereichen gestattet.
  6. Der Betreiber darf Werbung jederzeit und ohne Ankündigung entfernen oder ändern.
  7. Der Nutzer erklärt alle nötigen Rechte zu besitzen, die in seinen Beiträgen verwendeten Links, Texte, Bilder und sonstige Medien zu verwenden.

4. Einräumung von Nutzungsrechten

  1. Der Nutzer erteilt dem Betreiber ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Recht, die von ihm auf der Webseite veröffentlichten Daten uneingeschränkt - auch außerhalb der Webseite - zu nutzen.
  2. Dieses Nutzungsrecht bezieht sich ausdrücklich auch auf vom Nutzer erstellte Texte, Bilder, Videos und/oder sonstige Medien.
  3. Der Nutzer ist sich darüber im Klaren, dass ein Großteil der Inhalte der Webseite für z.B. Suchmaschinen und andere Nutzer frei zugänglich sind und diese evtl. anderer Stelle bei einem anderen Betreiber gespeichert werden. Der Betreiber hat darauf keinen Einfluss und haftet hierfür nicht.
  4. Das Nutzungsrecht nach Punkt 4, Unterpunkt a bleibt auch nach Kündigung des Nutzungsvertrages bestehen.
  5. Dem Betreiber und seinen Erfüllungsgehilfen (z.B. Moderatoren) gestattet der Nutzer, von ihm verfasste Beitrage ohne Rückfrage und ohne Einschränkung zu ändern, zu löschen und oder sie zu verschieben.

3. Haftung

  1. Der Nutzer nimmt zur Kenntnis, dass vom Betreiber keine Verantwortung für Inhalte übernommern werden kann, die er nicht selbst erstellt oder zur Kenntnisgenommen hat.
  2. Der Betreiber haftet mit Ausnahme der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
  3. Die Haftung ist gegenüber Verbrauchern außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten oder bei Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
  4. Die Haftung ist gegenüber Unternehmern außer bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten des Betreibers auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im Übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn.
  5. Die Haftungsbegrenzung der Absätze a bis c gilt sinngemäß auch zugunsten der Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen des Betreibers.
  6. Ansprüche für eine Haftung aus zwingendem nationalem Recht bleiben unberührt.

6. Änderungsvorbehalt

  1. Der Betreiber ist berechtigt, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie zu ändern. Die Änderung wird dem Nutzer per E-Mail mitgeteilt.
  2. Der Nutzer ist berechtigt, den Änderungen zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs erlischt das zwischen dem Betreiber und dem Nutzer bestehende Vertragsverhältnis zu den vor der Änderung geltenden Nutzungsbedingungen bzw. der vor der Änderung geltenden Datenschutzrichtlinie.
  3. Die Änderungen gelten als anerkannt und verbindlich, wenn der Nutzer den Änderungen zugestimmt hat.

7. Salvatorische Klausel

  1. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes unwirksam sein oder werden oder sollte der Text eine ausfüllungsbedürftige Lücke enthalten, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung oder der Lücke tritt eine dem wirtschaftlichen Zweck des Textes am nächsten kommende Regelung, die von den Parteien vereinbart worden wäre, wenn sie die Unwirksamkeit der Bestimmung gekannt hätten.

Diese Nutzungsbestimmungen wurden von Robert Rühle verfasst und unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht, auch nicht auszugsweise, kopiert oder in irgend einer Form verwendet werden.

Stand der Nutzungsbestimmungen: August 2016

 
Zurück nach oben
www.silat-pro.de - Pencak Silat in Deutschland - Selbstverteidigung - Wettkampf (Tanding - Tungal - Regu - Ganda) - Kata - Waffenkampf
Kontakt | Impressum & Datenschutz